Unser Projekt „Großartiges Leben aus der Perspektive Gottes“ entwickelt sich und geht in die nächste Runde.

Deshalb dürfen wir Dich recht herzlich einladen zur

Lektion 4:

• Wann? - Am Mittwoch, 4. Januar 2017 | HEUTE!

• Uhrzeit? - 19:30 Uhr

• Wo? - Im Bistro unserer Gemeinderäume

Das Thema ist: 

Unser Leben

• Wie können wir unserer Berufung gerecht leben?

• Was bedeutet es, mit Christus gekreuzigt & auferweckt zu sein?

• Wie können wir im „Geist wandeln“ und Überwinder sein?

Mehr Info dazu bekommst Du hier: Mehr Info

bitte gib uns Bescheid, ob Du kommst, damit wir alles gut für Dich vorbereiten können.

Wir freuen uns sehr auf den Abend mit Dir und sind sicher, dass uns Gottes Geist in eine wunderbare Gemeinschaft mit unserm Vater im Himmel, mit unserem Herrn Jesus und untereinander führen wird.

Zudem vertrauen wir darauf, dass wir inspiriert werden, um ein "Großartiges Leben aus der Perspektive Gottes" zu führen und in unsere Berufung zu finden und Erfüllung zu erleben.

Gebet

Kol 1,9. "Deshalb hören auch wir nicht auf, von dem Tag an, da wir es gehört haben, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr mit der Erkenntnis seines Willens erfüllt werdet in aller Weisheit und geistlichem Verständnis, 10. um des Herrn würdig zu wandeln zu allem Wohlgefallen, fruchtbringend in jedem guten Werk und wachsend durch die Erkenntnis Gottes, 11. gekräftigt mit aller Kraft nach der Macht seiner Herrlichkeit, zu allem Ausharren und ‹aller› Langmut, mit Freuden 12. dem Vater danksagend, der euch fähig gemacht hat zum Anteil am Erbe der Heiligen im Licht; 13. er hat uns errettet aus der Macht der Finsternis und versetzt in das Reich des Sohnes seiner Liebe. 14. In ihm haben wir die Erlösung, die Vergebung der Sünden."

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus, die Liebe Gottes und die Kraft des Heiligen Geistes, der uns Gemeinschaft untereinander und mit Gott schenkt, sei mit uns allen!

Reinhold Thalhofer und Adnan Krikor,
Knechte Jesu Christi nach dem Willen unseres himmlischen Vaters, in der Kraft des Heiligen Geistes.

Die Lektionen 1 und 2 stehen nun auf unserer Website zur Verfügung.

Klicke einfach auf das Bild unten, um zum Video zu gelangen...